Roter Stern Rissen - Juni - Okt 2010
anarchyrissen
  Spin
  Hamburg 2.0359
  Massageboard
  Jahrhundertspiel
  Galeria
  HomeARchiv
  => Jan11-Mai11
  => Nov'10 bis Neu'11
  => Juni - Okt 2010
  => März - Juni 2010
  => Jan - März 2010
  => Dez09 - Jan10
  => Okt-Dez 2009
  => Sept-Okt 2009
  => Aug-Sept2009
  => Juni-Aug 2009
  => Mai-Juni 2009
  => April-Mai 2009
  => Feb-April 2009
  => Sylv-Feb 2009
  => Ende 2008
  => Aug-Sept 2008
  => Feb-Juli 2008
  => Dez 07-Jan 08
  => Anfang
  Unser Team
  AnarchieArchiv
  Change-Prozess
  Hirnforschung
  ?!
  GloBall!
  Homebase
  Kontakt
  BundesligaManager
  Über die Homepage
  Wetterchatter
  Jenseits von Eden
  Volksentscheid?
  EM2008spezial
  Unwort 2008
  PiusBenedictusEst
  Der Untergang
  WanzKlepios
  GG.BRD.60
  Europa-Wal
  aufstehen, Aufstand!
  ePetitionen
  Winter 2009
  Sylvesterspecial
  weiterWinter...
  AnarchyØstern
  Terminus
  WM2010spezial
  Fussball
  WeihSylNacht2010
  moving.forward
  As.Klep.Ios
  { ℘ÅΠΔÕρà } [dýo][οὐδέν][mía][dýo]
  2011_2
  2011 for 2012
  24|12
  ac*a
  2012_2
  EXError404
  Home EM @2012
  project nemesis now
  Au gusta 12
  Voll Mond
  de.tl||de.to||ädjimbo
  [Extrablatt]
  IM Time

noch..............X-tage

 

und es war Sommer...

[Juni => Oktober 2010]





  der Kampf geht weiter



intellektuelle 14.Staffel: keine Pilze,  Pilse!

steht ein unscheinbarer Pilz auf Seite 2 (3 - 7), mit auffällig vielen Aufrufen...
alles über Pilze (mit oder ohne Spargel)

alles ueber spargel (tvtip)

K21
Protestmail vs. Polizeieinsatz

...Liebe Standortpolitiker: Wir weigern uns, über diese Stadt in Marketing-Kategorien zu sprechen. ..... Wir stellen fest, dass es in der westlichen inneren Stadt kaum mehr ein WG-Zimmer unter 450 Euro gibt, kaum mehr Wohnungen unter10 Euro pro Quadratmeter. Dass sich die Anzahl der Sozialwohnungen in den nächsten zehn Jahren halbieren wird. Dass die armen, die alten und migrantischen Bewohner an den Stadtrand ziehen, weil Hartz IV und eine städtische Wohnungsvergabepolitik dafür sorgen. Wir glauben: Eure „wachsende Stadt“ ist in Wahrheit die segregierte  Stadt, wie im 19. Jahrhundert: Die Promenaden den Gutsituierten, dem Pöbel die Mietskasernen außerhalb...
...Wir sagen: Eine Stadt ist keine Marke. Eine Stadt ist auch kein Unternehmen. Eine Stadt ist ein Gemeinwesen. Wir stellen die soziale Frage, die in den Städten heute auch ein Frage von Territorialkämpfen ist. Es geht darum, Orte zu erobern und zu verteidigen, die das Leben in dieser Stadt auch für die lebenswert machen, die nicht zur Zielgruppe der „Wachsenden Stadt“ gehören. Wir nehmen uns das Recht auf Stadt – mit all den Bewohnerinnen und Bewohnern Hamburgs, die sich weigern, Standortfaktor zu sein....(aus NION) 
NFO


Europasingle -neu raus und live [am 03.10 in HH]


Gentrifizierung - die nächste...
II.Nachruf,gleicher Stadtteil
III Geschichte zum Frass
gleiche Zeitgleicher Ort

BLOG


unglaubliche Bonuszahlungen 
lieber Hartz IV, 5 €uro kriegst du mehr,Bier und Rauchen geht nicht mehr
eins zwei drei und vier, gesünder leben mit Hartz IV




Betr: Soziale Schieflage HH
Gerecht-geht-anders-Aktion am Do.30 September
Infos zu Treffpunkten, etc.

 

 

oi4ry
wer sind die Hamburger Oberpsychos?
Am Freitag noch fast absagen müssen…am Samstag Hamburger Psychocupsieger.
Ein Riesendank an die Spieler, weil wir ein Riesenteam sind. Und den Cup verteidigt haben. Und weil it works, trotz anderer Zusammensetzung als letztes Jahr. Und weil wir auch für die gespielt haben, die uns fehlten. Und weil selbstverständlich der Cup the unforgetable Rolf gewidmet ist, der uns immer fehlen wird. Und weil der Cup da ist wo er hingehört. Und weil wir dabei sind: herzlichen Glückwunsch unserem neuen Vater und deiner Familie, lieber Tobi, ihr werdet das Kind schon schaukeln. Beste Wünsche den Grippeerkrankten, den Roter Stern KreuzbandRissenern, dem ganzen Haufen! Ihr könnt eure Eier behalten
Roter Stern Rissen
Non-Established since 2002


derb.y->liveticker-basisstpauli


! letzter Aufruf Psychocup !
Sa.18. Sept. 9.30 -16.00 Uhr !
Sportplatz Lufthansa Borsteler Chaussee 330
Wir sind Cupverteidiger!
Wer nicht kommt, hat ab sofort keine Eier(verdient).


°Wetterwarnung°


[ statt Schanzenfest: wie wäre es mit einem HSH- Nordbankfest ... Tag der offenen Tür, Transparenz ohne Glas ]


SaraZin enttarnt: der Sack ist eine Frau!



Terminus 36 ist raus!



für ein politisches Schanzenfest

who is nailin Palin...


liveticker-basisstpauli.spiel_264.html



Fussball

Volksinitiative => Volksbegehren => Volksentscheid



Asklepioskonzern lässt weiter an seinem Ruf als
„Discounter der Klinikketten“ arbeiten: 
Im Krankenhaus Rissen soll Betriebsräten jetzt untersagt werden, "Informations- und Flugblätter... zu verteilen",
dies führe
"im Haus zu erheblichen Störungen in den Abläufen…“

 Das ist Realsatire, aber die federführende Geschäftsführung und Personalleitung meinen das ernst. Immerhin ist die Frage, wo wirkliche „Störungen in den Abläufen“  zu verzeichnen sind, von den Herren selbst beantwortet (vergl. „Hirnforschung“).


ungesundleben.org von Abmahnung bedroht
die Methodik der Macht

"Die ganze Welt denkt doch, wir sind alle Taliban."
Und auch kein Urlaubsland... Der Unterschied zur spärlich-schleppend anlaufenden Hilfe in Pakistan gegenüber Spenden und Anteilnahme in der Tsunamikatastrophe 2004 an den Küsten Südostasien ist unglaublich gross...

ausdrucken,mitmachen,abschicken (bis Mo.16.08.10)


[KlimawandelSommer2010]
AkopalüzeNau




x-------summer in the city-------x


Aktueller denn je...


TV TIP Di. 27.07. ARD 22.45 Uhr
vom Autor 'we feed the world'

lets make money

das anarchystische Sommerlied 2010
geht zu allen Jahreszeiten, hauptsache singen

[II. menschen gibt es nicht.mehr bootleg geht nicht.take it]

in den VollSommer gebrannt:

Basisverticaler neuhorizontaler
Terminus 35

Crashtestdummies:
Europäische Banken bestehen
Stresstest.
9 von 10 Banken konnten Geld hin und her schieben


Beitrag zur gescheiterten Schulreform:

"Der Volksentscheid selbst bewies auf fatale Weise den Handlungsbedarf: Während in Nobelstadtteilen wie Blankenese oder Othmarschen mit Arbeitslosenquoten um die zwei Prozent weit mehr als jeder Zweite seine Stimme abgab, war es in manchen sozial schwachen Bezirken gerade mal jeder Fünfte. Politische Partizipation hängt vom Bildungsstand ab - und die entscheidet über nichts Geringeres als das Gelingen unserer Demokratie."

WM 2010 =>Videos@last

brennende Neuwagen

NaziPilgern jedes Jahr nach Gera


"Bitte lenkt von den Problemen ab und bitte rettet meine Koalition“. (Merkel hielt nach dem Argentinienspiel in der Kabine angeblich eine halbstündige Rede). Das Land möge in einen Freudentaumel versinken und die immer massiveren sozialen Probleme dieses Landes von einer schwarzrotgoldenen Decke verhüllt werden. Und Elend wird erträglicher. Und politisches Versagen ist getarnt.
Der Grund, weshalb Deutschland nicht Weltmeister werden kann, ist die Instrumentalisierung des Fussballs durch die Politik.

Die Frage zunehmendem Nationalismus durch Weltmeistertitel ist naheliegend, kausal jedoch nicht automatisiert. Nationalismus grenzt u.a. aus. Das passiert nicht durch einen Weltmeistertitel im Fussball. Da sind andere Faktoren…

LobbyRegisterBerlin 
wissen, wer uns regiert


Bundespräserwahl: Twittern mit MartinaGedeck@Bundestag


G20 - das Finanzkapital wirds schon richten...

Die Lage ist ernst, es geht hier ein Gründungsglied
Es ist 2010 und nicht immer so wie es sollte und es ist alles offen unter dem Stern
 rockt bitte alle für die freie Radikalic Energie



Nach vielen Jahren muss ich mich leider verabschieden. Danke an alle Anarchysten dieser Welt und viel Spaß für den Rest.
Lebt, Lest und bleibt Radikal. Es lebe der Anarchysmus und Deutschland muss sterben!
Radikalic

 

 

21.06.2010

[ Halbzeit ]



¡Aufruf zum Zeichnen gegen ein unsolidarisches Sparpaket!

Kampagne: Kopfpauschale stoppen!


Egal, wie man zur Schulreform steht, die Mobilisierer des "wir wollen lernen" Volksentscheides sind in unseren Augen schlichtweg egoistisch und rekrutieren sich aus dem Wohlstandsmilieu.
Hinter dieser Initiative stehen dicke Geldbörsen und natürlich die FDP, denen man das Wort liberal aberkennen sollte. Dies ist ein Aufruf, auch wer keine eigenen Kinder hat, sich am Volksentscheid bis zum 18. Juli zu beteiligen und der Vorlage der Bürgerschaft zuzustimmen. Und sagts dem Nachbarn.

Info

comment thema schulreform

"Wie schädlich die altsprachliche Ausbildung ist kann man leicht sehen, wenn man sich mal die Argumente ihrer Anhänger ansieht (spreche da aus Erfahrung, da selbst durch ein Hamburger altsprachliches Gymnasium geschädigt). Nun sind es also die "Werte der Antike", die als Argument für die Beibehaltung ungerechter Bildungsstrukturen herhalten muss. Welche Werte lernt man denn im Lateinunterricht? Nennen Sie drei. Und gegen die stehen: Primitive Kriegsverherrlichung und -führung, Christenverfolgung, Festhalten an Aberglauben, Sklavenhaltung usw. Da gibt es nichts, aber auch nichts, was man nicht im Geschichtsunterricht besser lernen könnte.Früher hieß es ja noch, Latein erleichtere den Zugang zu den romanischen Sprachen - dann soll man lieber Französisch lernen (und erhält Zugang zu einer wesentlichen Kultur der Moderne) - oder es fördere das logische Denken - dann soll man lieber vernünftig Mathematik lernen. Oder meinetwegen Griechisch. Dadurch (und nicht durch Latein) erhält man direkten Zugang zu dem, was an der Antike wertvoll war und kann durch Aristoteles auch Zugang zum logischen Denken finden. So war die humanistische Ausbildung nämlich eigentlich gedacht - damals, als auf dem europïschen Kontinent kein kultivierter Mensch Englisch sprach: Als Einführung lernt man Latein und dann Griechisch. Großer Vorteil des Latein vor 479 Jahren, als das Johanneum gegründet wurde: Es war die europaweit benutzte Bildungssprache. Heute ist das anders, wie nicht ausgeführt zu werden braucht. Der Schaden, den die sog. humanistische Ausbildung anrichtet, besteht darin, dass viele, die sie endlich überstanden haben, glauben, nun was Besseres zu sein. Es wäre ja auch psychologisch schwierig sich einzugestehen, dass man die besten Jahre seines Lebens vergeudet hat. Statt dessen ist man stolz auf seinen Doktortitel und glaubt an Eliteausbildung. Durch eine Einheitsschule schafft man Eliten nicht ab und stellt auch keine soziale Gerechtigkeit her. Erfahrungen aus Dänemark und Schweden (wo alle die neunjährige Volks-Schule besuchen und danach evtl. noch drei Jahre das Gymnasium) zeigen, dass die soziale Herkunft nach wie vor maßgeblich den weiteren Bildungs- und Lebensweg bestimmt. Man erreicht jedoch, dass alle es einfacher haben, miteinander zu sprechen und dass die Toleranz größer wird. Und das ist nicht wenig. Soziale Abschottung und Förderung von Unverständnis für andere soziale Gruppen wird dagegen vom dreigliedrigen Schulwesen gefördert. Darin besteht der Schaden, den Schulen wie das Johanneum anrichten." (Leserkommentar aus "Zeit-online")



An die Arbeitende und Angestellte Belegschaft der Hamburger Krankenhäuser
 
Die Gewerkschaft Ver.di ruft am 23. Mai ab 6.00 Uhr zum Warnstreik auf!
 
 
Mit den Worten:
 
 
 
Wenn Ihr bekommen wollt, was Ihr verdient, müsst Ihr es Euch holen
 
 
 
Diesen Worten schliessen wir uns aus vollem Herzen an!
 
Seid dabei ! Mobilisiert Euch und mobilisiert die KollegInnen !

 



Fussball WM

aber wir haben die Augen auf :

Politik und Kapital 2010

Schreibtischtäter, Ignoranten, Banken…  






 
-----Home is where the heart stops dead----->
give5* 4AR* ///// 89987 Besucher
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
lassteuchnichtunterkriegengmbh